Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ganganalyse

Die Ganganalyse ist eine elektronische Messung zur Darstellung der statischen und dynamischen Belastung der Füsse.

Die erste Ausführung dieser Technik wurde wie so oft für die Raumfahrt entwickelt. Es werden Kontaktkräfte zwischen Boden – Schuh und Fuss gemessen. Die Ganganalyse wird auch verwendet im Prothesenbau, zur Schuhentwicklung, Schuhoptimierung und auch im Einlagenbau. Es ist möglich dank dieser genauen Sensortechnik unter realen Bedingungen, d.h. im eigenen Schuh und barfuss, die Messung durchzuführen. Zuerst wird eine statische Messung vorgenommen, dabei bleibt man in seiner persönlichen Haltung während einigen Sekunden ruhig stehen. Anschliessend geht man in seinem gewohnten Gang einige Schritte. Es ist möglich dieselbe Strecke mit verschiedenen Schuhen ab zu schreiten, um die Schuhe mit der besten Dynamik zu finden. Diese Informationen sind absolut notwendig zur genauen Beurteilung der Fehlstatik und zur Entscheidung notwendiger Korrekturen und Therapien.